ACHHALTIGE FERTIGUNG

Erfüllen Sie Ihre Ziele in Bezug auf den CO2-Fußabdruck und eine nachhaltige Produktion durch effizientere Produktion und höheren Energieverbrauch.

Nutzung der Leitungseffizienz und der Anlagenauslastung zur Senkung der Energiekosten

Nutzung der Leitungseffizienz und der Anlagenauslastung zur Senkung der Energiekosten

Steigern Sie die Leitungseffizienz und verstehen Sie in Echtzeit, wie sie sich auf den Energieverbrauch auswirkt.

Über EMIS-Systeme hinaus zu einer nachhaltigen Lebensmittelherstellung übergehen

Über EMIS-Systeme hinaus zu einer nachhaltigen Lebensmittelherstellung übergehen

Reduzierung des C02-Verbrauchs und Verbesserung des Energie- und Wasserverbrauchs

Festlegung und Einhaltung von Energie- und Versorgungszielen für die einzelnen Produktionslinien

Festlegung und Einhaltung von Energie- und Versorgungszielen für die einzelnen Produktionslinien

Konfigurieren Sie eine unbegrenzte Anzahl von Versorgungseinrichtungen: Wasser, Gas, Strom, Luft, Sonne, Wind, Stickstoff und C02

Eine nachhaltige Produktion ist nicht möglich, wenn die Anlagen mit schlechter OEE und Anlagenauslastung laufen.

Wenn die Produktion mit einem Wirkungsgrad von 50 % läuft, nutzen Sie die Anlagen nicht nachhaltig. Das bedeutet, dass Ihr Team die Anlage 40-50 % länger laufen lassen muss, als wenn sie effizienter arbeiten würde. Abgesehen von der Ineffizienz der Produktion führt dies dazu, dass ein Gebäude beheizt wird und Mitarbeiter unnötig beschäftigt werden müssen. Die Effektivität Ihrer Produktionseffizienz hat einen massiven Einfluss auf den Energieverbrauch, einschließlich menschlicher Energie, elektrischer Energie, Gebäudetechnik und allem, was damit zusammenhängt. Ein Hersteller mit dem niedrigsten Kohlenstoff-Fußabdruck der Welt ist nicht kohlenstoffeffizient, wenn er ineffektiv arbeitet. Der nachhaltige Managementansatz von LineView kombiniert typische Energie-M&V mit einem ganzheitlichen Ansatz für eine umweltfreundliche Produktion.

Die ultimative Win-Win-Situation für eine nachhaltige Produktion: Gewinnen Sie durch Effizienzsteigerungen und Einsparungen bei Projekten zur Energiereduzierung.

Nutzung von Echtzeit- und historischen Daten

Nutzung von Echtzeit- und historischen Daten

Die Verfügbarkeit von Live- und historischen Energiedaten sollte eine der ersten digitalen Investitionen sein, die Fertigungsbetriebe tätigen. Mit LineView können Teams die Energieleistung nach SKU, Standort und Linie bewerten. Setzen Sie strategische Ziele auf Maschinenebene und lassen Sie sich benachrichtigen, wenn die Energieleistung abweicht.

Integrierte Energie-, Versorgungs- und Produktionsdaten

Integrierte Energie-, Versorgungs- und Produktionsdaten

Ein papierloses Energiemanagementsystem in Verbindung mit LineView OEE-Daten bedeutet, dass Sie erhebliche Kosteneinsparungen erzielen, Ihre ISO50001-Ziele erreichen und Ihre Auswirkungen auf die Umwelt verringern können. LineView hält Energie- und Produktionseffizienz im Gleichgewicht.

Verringerung von Abfall und CO2-Fußabdruck

Verringerung von Abfall und CO2-Fußabdruck

Unsere Betriebsexperten verfügen über jahrzehntelange Erfahrung mit Hochgeschwindigkeitsabfüll-, Verpackungs- und Produktionsanlagen. Unser Team kann Ihnen zeigen, wie Sie Materialabfälle reduzieren und weniger Ressourcen für jede produzierte Einheit verbrauchen können, um einen umweltfreundlicheren Herstellungsprozess mit einem geringen CO2-Fußabdruck zu erreichen.

Wie Sie auf einfache Weise die Effizienz Ihrer Produktion verbessern können

DER EINFACHSTE WEG, DIE RESSOURCENEFFIZIENZ ZU STEIGERN UND GLEICHZEITIG DEN PLANETEN ZU SCHÜTZEN.

Die OEE und die Agenda für eine nachhaltige Fertigung verfolgen ähnliche Ziele: Abfallreduzierung und Produktion von Einheiten mit möglichst effizientem Ressourceneinsatz. Die Verknüpfung von Energieverbrauchs- und OEE-Daten ist von Vorteil, um Schwerpunktbereiche für Effizienzverbesserungen zu verstehen.

Das LineView Linienüberwachungs- und OEE-System ist ein benutzerfreundliches Werkzeug, um versteckte Verschwendung und Verluste in Ihrem Produktionsprozess zu erkennen. Wenn Ihr Team seine Anstrengungen bündeln und die Verschwendung reduzieren kann, wird es einen erheblichen ROI erzielen und gleichzeitig gute Entscheidungen für das Unternehmen und die Umwelt treffen.

How to support sustainability goals:

1.

Wie man Nachhaltigkeitsz-iele unterstützt

LineView lässt sich direkt mit den bereits vorhandenen SPS-Daten verbinden. Die Energiemessung lässt sich nahtlos in einen digitalen Ausgang integrieren, der leicht mit den Produktionsdaten korreliert. Überwachen Sie eine unbegrenzte Anzahl von Betriebsmitteln und Ressourcen wie Wasser, Gas, Strom, Luft, Sonne, Wind, Stickstoff und C02. Ihr Team kann stunden-, schicht- oder tageweise auf jeder Ebene Ihres Unternehmens messen, vom Standort über die Linie, den Bereich, die Maschine bis zum Zähler.

2.

Verbinden Sie die Energieüberwachung mit OEE-Systemen

Selbst eine minimale Verbesserung der OEE kann der Umwelt helfen. OEE ist ein Maß dafür, wie effektiv ein Fertigungsprozess genutzt wird. Durch die Verknüpfung von Energieverbrauch und OEE können sich Hersteller ein vollständiges Bild von der Energieeffizienz ihres Prozesses machen. Die Verfolgung und Analyse des Energieverbrauchs im Verhältnis zur OEE kann Herstellern dabei helfen, Fortschritte bei der Senkung des Energieverbrauchs festzulegen und zu verfolgen und fundiertere Entscheidungen über die Energienutzung im Fertigungsprozess zu treffen.

3.

Festlegung strategischer Energieziele für ISO50001-Ziele

Eine der Anforderungen der ISO 50001 ist die Festlegung von Energiezielen und -vorgaben. Die dynamischen Energieziele von LineView können dabei helfen, Energiesparinitiativen zu priorisieren und Ressourcen entsprechend zuzuweisen. Trends helfen dabei, Abweichungen und Bereiche zu identifizieren, in denen zusätzliche Anstrengungen zur Verbesserung erforderlich sind. Schließlich liefern die Energieziele einen Nachweis für den Fortschritt bei der Erfüllung der ISO 50001 und zeigen das Engagement für eine kontinuierliche Verbesserung des Energiemanagements.

4.

Unterstützen Sie Ihre Nachhaltigkeitsagenda mit Verhaltensänderungen

LineView bietet Zugang zu Echtzeit- und historischen Daten, die bei Verhaltensänderungen wie der Optimierung der Produktionsgeschwindigkeit oder dem Abschalten von Maschinen helfen. Außerdem spart es Zeit bei der manuellen Energieverfolgung. Unser operatives Supportteam kann Sie auf strategischer Ebene bei der Entwicklung eines umsetzbaren Fahrplans und der Überprüfung Ihres Energieverbrauchs unterstützen.

Erobern Sie die nachhaltige Fertigung mit einer Win-Win-Situation: höhere Anlagenauslastung und effiziente Energienutzung.

Um Ihre Nachhaltigkeit von der Produktionshalle in die Chefetage zu bringen, ist die Digitalisierung und Integration von Energiedaten in die Produktionsüberwachung erforderlich. LineView kann Ihr Team auf dem Weg zu einer nachhaltigen Produktion dabei unterstützen, Energie- und Produktionsdaten zu einem umsetzbaren Fahrplan zu korrelieren.

Von branchenführendem Energiemanagement bis hin zu praktischer Anleitung ist LineView der ideale Partner, um Ihre Nachhaltigkeitsagenda für Hochgeschwindigkeitsproduktionsbetriebe zu verwirklichen.

CCEP FÖRDERT BETRIEBLICHE VERÄNDERUNGEN DURCH INTEGRIERTE ROUTINEN

LERN MEHR

Bei Lineview Solutions legen wir großen Wert darauf, dass Sie Ergebnisse erzielen.

Demo anfordern
Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie diese Website weiterhin besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren